2 Turniere, 16 Sieger und strahlende Gesichter

U8 & U9 der F-Jugend spielen Turniersieger aus

Teilnehmerfeld U8-Turnier

Mit Spielfreude und ein wenig Aufregung lud die F-Jugend des TSG Dissen am 28.01.2024 zum zweiten Mal zum Fair Play Cup ein. Nur eine Woche nach dem Fair Play Cup für die U7-Jugend der TSG Dissen, empfing der 2016er Jahrgang U8 sowie der 2015er Jahrgang U9 gemeinsam insgesamt 14 Mannschaften aus der Umgebung, um beim groß angelegten Turnier ihre Freude am Sport und am Wettkampf zu zeigen. Davon waren spätestens nach dem ersten Anpfiff auch die zahlreichen Zuschauer überzeugt, schließlich gab es für den Erst- und Zweitplatzierten jeweils einen waschechten Pokal zu gewinnen. Es war alles vorbereitet. Der Turnierplan stand, die Cafeteria unter der Hugo Homann Halle war für die Teilnehmer geöffnet.

Zum Auftakt des Turniers in der großen Dreifachturnhalle am Dissener schwarzen Platz waren die Ränge der Tribüne bereits gut gefüllt. Damit Familien und Freunden beim Anfeuern und Jubeln nicht die Puste ausging, sorgten ehrenamtliche Helfer für ihr wohl. Nach einem kurzen Einstimmen unter den Trainern der Jugendmannschaften, was Fair Play bedeutet, wie die Regeln aussahen und dass der Sportsgeist sowie der Spaß der Kinder im Vordergrund steht, ging es dann auch schon los

Mit jeweils 2 Gruppen startete man mit dem Spiel SV 28 Wissingen gegen TuS Hilter ins U8-Turnier. Dabei konnte die Mannschaft aus Wissingen den ersten Sieg des Tages knapp mit 1:0 für sich verbuchen. Nach den Gruppenspielen ergab sich folgender Stand: In der Gruppe A konnte der SV 28 Wissingen vor den Mannschaften aus Riemsloh, Hilter und unserer eigenen U8 die Gruppe gewinnen. In der Gruppe B hatte der SV Bad Laer vor den Mannschaften aus Borgloh, JSG Schölerberg-Nahne und den Nachbarn aus Rothenfelde die Nase vorn. So kam es dann im Finalspiel zur Begegnung SV 28 Wissingen und dem SV Bad Laer. Dort konnte die Mannschaft aus Wissingen sich gegen Laer mit 1:0 durchsetzen.

Ein knapper Finalsieg, wie eigentlich fast alle Spiele dieses Turniers. Selten ein Spiel, das mit mehr als 2 Toren Unterschied gewonnen wurde.

Sieger U8-Fair Play Cup SV 28 Wissingen

Die U8 der TSG Dissen

Fast nahtlos ging es nach dem Finale der U8 mit dem Fair Play Cup der U9 weiter. Auch dort standen sich jeweils 4 Mannschaften in zwei Gruppen gegenüber. In der Gruppe A startete der FC Bissendorf, der TSV Riemsloh der SV 28 Wissingen und unsere eigene Mannschaft der TSG Dissen. In der Gruppe B spielten die SpvG Gaste Hasbergen, der VFR Voxtrup, SV Viktoria Gesmold und die Mannschaft von BW Schinkel. Auch dieses Turnier hatte den gleichen Modus. Man spielte in den beiden Gruppen den jeweiligen Gruppenbesten aus. In der Gruppe A konnte sich unsere U9 den Gruppensieg sichern. In der Gruppe B war es die Mannschaft der SpvG Gaste Hasbergen.

So kam es zum Finalspiel zwischen der TSG Dissen und der SpvG Gaste Hasbergen. Beide Mannschaften lieferten sich bis zur Schlussminute ein aufregendes Duell, bei dem niemand etwas zu verschenken hatte. Mit dem Schlusspfiff unterlag der Dissener Nachwuchs mit 1:2 knapp und verpassten den 1. Platz. Einen Pokal gab für den zweitplatzierten Hausherren trotzdem.

Insgesamt durften spannende Spiele, tolle Zweikämpfe und verblüffende Spielzüge beobachtet werden. Eines wurde recht schnell deutlich: Was den Spielspaß anbelangt, so kamen die Kinder allesamt auf ihre Kosten. Selbst nach verlorenen Partien konnte man überall strahlende Gesichter ausmachen.

Jeder einzelne Teilnehmer erhielt zum Ende eine Medaille, als Erinnerung an ein rundum gelungenes Turnier. Das fanden im Übrigen auch alle eingeladenen Mannschaften. Von den auswärtigen Coaches erntete das organisierende Trainer-Duo Florian Warning und Sabine Siebert ausschließlich Lob und Danksagungen. Für den reibungslosen Ablauf, die Freude und die gute Laune waren nicht zuletzt die vielen helfenden Hände verantwortlich. Ein riesiges große Dankeschön gilt hier also in erster Linie auch allen Eltern, die Leckereien mitgebracht, die Bewirtung hinter der Theke gestemmt und sich für jeden Zeit genommen haben. Ohne sie wäre das Turnier nicht das gewesen, was es war: Ein wunderschöner Spieltag voller Fußball, Freude, Spaß, Teamgeist und Fair Play.

Sieger U9 Fair Play Cup SpvG Gaste Hasbergen

U9 der TSG Dissen

U9

Bericht Bastian Lenhard & Ralf Niebrügge
Bildquelle: Florian Warning

unser Verein macht bei der Nettovereinsaktion mit!  Wer möchte, bitte […]
Ärgerliche 1:2 Heimspielniederlage gegen den TV Neuenkirchen Unsere #DissenerJungs starten […]
Letzter Test gegen TuS Bad Essen II endet 1:1 Unentschieden […]
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner