Mir fehlen die Worte. Körperlos, lustlos und demotiviert sind nur ein paar der Attribute, die gestern auf unsere Mannschaft zutrafen.

Wie sagte Oliver Kahn einst so schön: „Eier, wir brauchen Eier.“ Und davon eine Menge.

Nichtsdestotrotz hilft es uns jetzt nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Im Gegenteil: Wir müssen enger denn je zusammenrücken, die Defizite beackern und an uns glauben. Ihr bringt alles mit, wir müssen es nur auf dem Platz umsetzen.  

Eure TSG Dissen

Bericht: Valentino Magnolo

TSG Kids der G-Jugend als Einlaufkinder beim VFL OsnabrückG-Jugend Kids […]
DFB-Mobil machte Halt in Dissen Lehrreich und Attraktives Training Ein großer […]
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner